Fachspezialist/in Kommunikation – ETH-Zürich

Webseite ETH Zürich

 

Gramazio Kohler Research, die Professur für Architektur und Digitale Fabrikation am Departement Architektur der ETH Zürich will die externe Kommunikation verstärken und sucht per 1. April oder nach Vereinbarung eine/n «Fachspezialist/in Kommunikation».

Gramazio Kohler Research gilt als die weltweit führende Forschungsgruppe im Bereich des digitalen Entwerfens und des Bauens mit Robotern und besetzt nicht zuletzt in den Medien die hochaktuelle Frage wie Roboter Architektur und Bauen verändern.

Stellenbeschreibung

Als Fachspezialist/in Kommunikation sind Sie an der Professur verantwortlich für Kommunikation und Outreach. Gemeinsam mit der Leitung der Professur sowie den Forscher/innen pflegen Sie die bestehenden Kommunikationskanäle und bauen diese strategisch aus. Sie intensivieren den Kontakt mit der Hochschulkommunikation (HK) und externen Partnern und entwickeln gemeinsam Kommunikationsstrategien, welche die Arbeit der Professur national und international positioniert. Sie koordinieren die Pressearbeit im Rahmen von realisierten Bau und Forschungsprojekten, entwickeln zielgerichtete Kontakte zu externen Fachmedien, erstellen Pressedossiers und koordinieren Interviews. Darüber hinaus verfassen und redigieren sie Artikel und definieren die visuelle Repräsentation der Projekte in Zusammenarbeit mit Fotografen und Filmemachern. Einen eigenständigen Bereich bildet die Entwicklung einer attraktiven Kommunikationsstrategie für den postgradualen Masterstudiengang in Architecture and Digital Fabrication (MAS DFAB), welcher von der Professur geleitet wird.

Ihr Profil

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium und eine fundierte Ausbildung in PR. Sie besitzen ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten und haben Erfahrung in der Architekturkommunikation, zum Beispiel in einem Architekturbüro, sammeln können. Sie sind es sich gewohnt, selbständig und in Gruppen Projekte umzusetzen bzw. zu leiten. Sie können die architektonischen und technischen Fragestellungen an der Professur auf den Punkt bringen und bewegen sich sicher im Umgang mit der Fachpresse und PR Spezialisten von Kunst- und Kultureinrichtungen. Stilsicheres Deutsch und exzellente Englischkenntnisse sind ein Muss; gute Kenntnisse im Umgang mit zeitgemässen und jungen Kommunikationskanälen sind eine weitere Voraussetzung für diese Tätigkeit.

ETH Zürich

Die ETH Zürich ist eine der besten technisch-naturwissenschaftlichen Hochschulen der Welt. Wir sind bekannt für unsere exzellente Lehre, wegweisende Grundlagenforschung und den direkten Transfer von neuen Erkenntnissen in die Gesellschaft. Über 30’000 Menschen aus mehr als 120 Ländern finden bei uns ein Umfeld, das eigenständiges Denken fördert, und ein Klima, das zu Spitzenleistungen inspiriert. Im Herzen Europas und weltweit vernetzt entwickeln wir gemeinsam Lösungen für die globalen Herausforderungen von heute und morgen.

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis spätestens 15.03.2020. Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über das Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt.

Weitere Informationen über Gramazio Kohler Research finden Sie auf unserer Webseite www.gramaziokohler.arch.ethz.ch. Für Auskünfte steht Ihnen Herr Hannes Mayer mayer@arch.ethz.ch zur Verfügung (keine Bewerbungsunterlagen).

 

To apply for this job please visit www.jobs.ethz.ch.