Sachbearbeiter*in Buchhaltung 50-60%

  • Teilzeit
  • 6300 Zug

Website eff-zett das fachzentrum

Die Frauenzentrale Zug ist ein gemeinnütziger Verein und engagiert sich für eine lebenswerte, offene und verantwortungsbewusste Gesellschaft. Sie unterstützt Menschen unabhängig von Geschlecht, sozialem Status, Alter, Religion und Herkunft, sich gleichberechtigt zu entfalten und einzubringen. effzett das fachzentrum gehört zur Frauenzentrale Zug und vereint verschiedene Fachstellen unter einem Dach.  Die Abteilung Alimenteninkasso und Bevorschussung (AIK) arbeitet im Auftrag der Einwohner und Bürgergemeinden des Kantons Zug. Wir unterstützen die Bevölkerung beim Einfordern von ausstehenden Alimenten und bei der Einreichung von Bevorschussungsanträgen. Als Ergänzung für unser Team suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine*n

 

Sachbearbeiter*in Buchhaltung

 

Bei dieser abwechslungsreichen Tätigkeit sind Sie für die tägliche Verarbeitung und Weiterleitung der Alimentenzahlungen verantwortlich. Sie verbuchen die einzufordernden Unterhaltsbeiträge und sind zuständig für Betreibungs und Gerichtskosten

Controllingarbeiten, Vorbereitungen für den Jahresabschluss und die jährliche Indexierung der Unterhaltsbeträge erweitern das Spektrum der Aufgaben.

 

Ihr Erfahrungsschatz…

  • Motivierte Persönlichkeit mit einer Passion für Zahlen
  • Kaufmännische Grundausbildung und Buchhaltungskenntnisse
  • Versierte ITAnwender*in
  • Selbständige und zuverlässige Arbeitsweise

Auf das können Sie sich freuen…

  • Sinnstiftende Aufgabe in einer etablierten Zuger NonProfit Organisation
  • Tätigkeit in einem engagierten Team mit leistungsgerechter Bezahlung
  • Interessantes Arbeitsgebiet mit der Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung
  • Familienfreundliche Strukturen und ein zeitgemäss eingerichteter Arbeitsplatz

 

Arbeitsort ist im effzett das fachzentrum, Alimenteninkasso und Bevorschussung, Untermüli 7, 6300 Zug.

Wenn Sie diese Stelle als Sachbearbeiter*in Buchhaltung in der AIK begeistert, freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung bis am 12. Juni 2022 unter bewerbung@effzett.ch

r weitere Auskünfte steht Ihnen die Abteilungsleiterin Heidi Giger gerne zur Verfügung: 041 725 26 29.

 

Tagged as: eff-zett

Laden Sie hier Ihren CV und Ihr Bewerbungsschreiben sowie allfällige Zertifikate hoch. Max. Dateigrösse ist: 16 MB.