Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in 80 – 100 % in Qualitätsmanagement und Lebensmittelrecht – ZHAW

Website Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Sind Sie an einer vielseitigen und herausfordernden Aufgabe in einem inspirierenden Arbeitsumfeld interessiert?

Sind Sie an einer vielseitigen und herausfordernden Aufgabe in einem inspirierenden Arbeitsumfeld interessiert?

  • Betreuung von Literatur-, Semester- und Bachelorarbeiten sowie Übungen und Fallstudien
  • Mitarbeit im Unterricht Lebensmittelrecht, Lebensmittelsicherheit, Qualitätsmanagement auf Bachelorstufe
  • Organisation und Mitwirkung in der Durchführung von Weiterbildungskursen, dem Zertifikatslehrgang CAS Lebensmittelrecht sowie der Wädenswiler Lebensmittelrecht-Tagung
  • Akquisition und Durchführung von Projekten aus der Industrie/Verwaltung im Bereich Qualitätsmanagement, Lebensmittelsicherheit und Lebensmittelrecht
  • Unterhalt der Fachgruppen-Homepage, Betreuung des monatlichen Newsletters
  • Kontaktpflege zur Lebensmittelindustrie und Verwaltung
  • Unterstützung der Fachgruppenleitung in organisatorischen und administrativen Belangen
  • Studium der Lebensmitteltechnologie ETH/FH oder gleichwertige Ausbildung mit einigen Jahren fundierter Berufspraxis in der Industrie im Bereich Lebensmittelrecht, Lebensmittelsicherheit und/oder Qualitätsmanagement
  • Hohe Affinität zu Themen und Fragestellungen des Lebensmittelrechts
  • Teamplayer sowie vielseitig interessierte, flexible, kommunikative und belastbare Persönlichkeit
  • strukturierte, präzise, ziel- und kundenorientierte Arbeitsweise
  • Affinität zum Thema Digitalisierung in der Lehre
  • Freude am Umgang mit Studierenden, Weiterbildungsteilnehmenden und Industriepartnern
  • Sehr gute sprachliche Kompetenz in Deutsch und Englisch

Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist mit über 14’000 Studierenden und rund 3’400 Mitarbeitenden eine der grössten Mehrsparten-Fachhochschulen der Schweiz.

Life Sciences und Facility Management: Studieren und Forschen in Wädenswil: praxisnah, kreativ, leidenschaftlich und reflektiert. Mit unseren Kompetenzen in Life Sciences und Facility Management leisten wir auf den Gebieten Environment, Food, Health einen wichtigen Beitrag zur Lösung unserer gesellschaftlichen Herausforderungen und zur Erhöhung unserer Lebensqualität.

«Wir verstehen Lebensmittel» – dieser holistische Ansatz leitet unser Institut. Wir beachten alle für Lebensmittel relevanten Entwicklungen in Gesellschaft, Wirtschaft, Technik und Natur. Dabei fokussieren wir in Lehre, Forschung, Weiterbildung und Dienstleistung auf «managing the making of better food and beverages» – in enger Zusammenarbeit mit Unternehmen, Institutionen und Behörden. Der Institutsschwerpunkt liegt somit auf der anwendungsorientierten Beherrschung und Optimierung von Herstellungsprozessen. Ziel sind Produkte und Lösungen, welche die Bedürfnisse der Menschen in Bezug auf Ernährung optimal befriedigen. Unsere Mission sind «bessere» Lebensmittel und Getränke, die genussvoll, gesund, sicher und nachhaltig vom Rohstoff bis zum Konsumenten sind.

Die Fachgruppe QM und Lebensmittelrecht widmet sich den Themen Qualitätsmanagement und Lebensmittelrecht sowohl wissenschaftlich als auch in der praktischen Umsetzung in Lebensmittelbetrieben. Im Wissen darum, dass hervorragende Leistungen nur durch Zusammenarbeit zwischen der Praxis und der Lehre/Forschung zustande kommen, versteht sich die Fachgruppe als Brücke zwischen Hochschule und Wirtschaf

Manuela Laure
Recruiting Manager

Tagged as: ZHAW

To apply for this job please visit ohws.prospective.ch.