Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in Pflanzenverwendung 80 % – ZHAW

Website Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in Pflanzenverwendung 80 %

Welche Baumarten, Vegetationstechniken und Substrate braucht es künftig, um Stadtbäume vital zu erhalten? Arbeiten Sie mit uns an nachhaltigen Lösungen für die Zukunft der Stadtbäume und werden Sie Teil unserer Forschungsgruppe.

  • Bearbeitung und Leitung von Forschungsprojekten in diesen Themenfeldern: Stadtbäume der Zukunft, ressourcenschonende Substratentwicklung und wechselfeuchte Vegetationssysteme (Schwammstadt-Prinzip), Vegetationstechnik
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des Forschungsthemenfelds «Stadtbäume und Vegetationstechnik»
  • Publikation von Forschungsergebnissen
  • Vernetzung und Kooperationen im In- und Ausland
  • Mitarbeit bei der Entwicklung neuer Lehrangebote im Bachelorstudiengang Umweltingenieurwesen, im Masterstudiengang Umwelt und Natürliche Ressourcen sowie in der Weiterbildung
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Vertiefung Urbane Ökosysteme
  • Betreuung und Bewertung studentischer Arbeiten (BSc, MSc)
  • Integration der Projektergebnisse in Lehre und Weiterbildung
  • Budgetverantwortung
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (BSc oder MSc) in den Bereichen Umweltingenieurwesen, Landschaftsarchitektur oder einem ähnlichen Gebiet
  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung in Praxis und/oder Wissenschaft
  • Erfahrung in Akquisition von Drittmittelprojekten und Projektleitung ist von Vorteil
  • Fundiertes Praxiswissen im Bereich Gehölzverwendung und Baumsubstrate im urbanen Raum
  • Umfangreiche Gehölz-Artenkenntnisse
  • Sicheres Anwendungswissen der Vegetationstechnik und deren Gesetze, Richtlinien und Normen
  • Sehr hohe Selbstmanagementkompetenz

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen – ausschliesslich via Online-Formular.

Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist mit über 14’000 Studierenden und rund 3’400 Mitarbeitenden eine der grössten Mehrsparten-Fachhochschulen der Schweiz.
Das Departement Life Sciences und Facility Management befindet sich in Wädenswil am linken Zürichseeufer. Hier wird in den Bereichen Umwelt, Ernährung/Lebensmittel, Gesundheit und Gesellschaft gelehrt und geforscht.
Das Institut für Umwelt und Natürliche Ressourcen (IUNR) bietet in sechs Forschungsbereichen anwendungsorientierte Forschung, Entwicklung und Dienstleistungen. Im Fokus stehen Themen an den Schnittstellen zwischen Gesell-schaft, Umwelt und Technologie.

Die Forschungsgruppe Pflanzenverwendung erarbeitet und analysiert nachhaltige Bepflanzungsmethoden und entwickelt biodiverse und zukunftsfähige Vegetationssysteme für verschiedene Standorte. In Zusammenarbeit mit Fachverbänden, öffentlichen Institutionen, privaten Bauherren und dem Gewerbe werden Vegetationssysteme auf ihre Praxistauglichkeit hin überprüft und angepasst.

Sonja Gut
Recruiting Manager

Tagged as: ZHAW

To apply for this job please visit ohws.prospective.ch.