Senior Systemingenieur/in für Telefoniesysteme – ETH-Zürich

Webseite ETH Zürich

Zur Unterstützung von Forschung und Lehre sind die Informatikdienste der ETH Zürich als Dienstleistungsorganisation in einer grossen und komplexen IT-Umgebung tätig. Die Sektion ICT-Networks betreibt neben dem Datennetzwerk auch alle Telefoniesysteme (TDM, VoIP) der gesamten ETH Zürich. Dies umfasst ca. 18’000 Endgeräte in diversen Gebäuden, die zugehörigen Core-Systeme der Telefonie (SBC, Unify OpenScapeVoice, Deployment Systeme und Administrationstools) sowie die Schnittstellen zu den verschiedensten angebundenen Drittsystemen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n Senior Systemingenieur/in für Telefoniesysteme.

Stellenbeschreibung

Die ETH Zürich wird in den kommenden Jahren im Rahmen eines Projektes alle Endgeräte für die Basiskommunikation auf VoIP umstellen. Um die unterschiedlichsten Herausforderungen wie zum Beispiel eine vom Arbeitsplatz unabhängige Telefonielösung, neue Arbeitsplatzformen in modernen Räumlichkeiten und trotz allem den stabilen Telefonie-Service für Notfälle gewährleisten zu können, suchen wir eine/n Spezialist/in für den Unterhalt und die Weiterentwicklung dieser Systeme. Sie zeichnen verantwortlich für folgende Hauptaufgaben:

  • Durchführen aller betrieblichen Tätigkeiten (3rd-Level-Support, Incident- und Problem-Management, Monitoring) im Bereich des Telefonie Service
  • Planen und durchführen von Installationen, Konfigurationen und Upgrades der Unify OpenScape Suite und deren Umsysteme
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des Telefonie-Services der ETH Zürich
  • Enge Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Gruppen für den Datennetzwerk Service, die Datennetzwerk Installation und Planung und der Netzwerksicherheit
  • Integrationsunterstützung von Dritt-Systemen (Vermittler-, Alarmierungs- und Unified-Communications-Lösungen)

Ihr Profil

Sie verfügen über eine fundierte Informatikausbildung (FH- oder HF) oder einen vergleichbaren technischen Hintergrund im IT-Bereich und weisen eine langjährige  Berufserfahrung im Betrieb und Engineering von TDM- und VoIP-Telefonanlagen aus. Insbesondere vertiefte Kenntnisse des SIP-Protokolls und von SIP-Trunking-Konfigurationen mit der Unify OpenScape Voice und deren Umsysteme sind ein Muss. Weitere Kenntnisse mit Produkten von Oracle ACME (SBC und ECB) sind von Vorteil. Sind Sie hoch motiviert, engagiert, sind selbstständiges Arbeiten gewohnt und haben Freude an der Weiterentwicklung eines Services? Dann möchten wir Sie kennen lernen.

ETH Zürich

Die ETH Zürich ist eine der besten technisch-naturwissenschaftlichen Hochschulen der Welt. Wir sind bekannt für unsere exzellente Lehre, wegweisende Grundlagenforschung und den direkten Transfer von neuen Erkenntnissen in die Gesellschaft. Über 30’000 Menschen aus mehr als 120 Ländern finden bei uns ein Umfeld, das eigenständiges Denken fördert, und ein Klima, das zu Spitzenleistungen inspiriert. Im Herzen Europas und weltweit vernetzt entwickeln wir gemeinsam Lösungen für die globalen Herausforderungen von heute und morgen.

Arbeiten, Lehren und Forschen an der ETH ZürichLink icon

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Motivationsschreiben, CV, Zeugnissen, Diplomen und Zertifizierungen. Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über das Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt.

Weitere Informationen über die Informatikdienste finden Sie auf unserer Webseite www.id.ethz.ch. Für Auskünfte steht Ihnen Herr Pius Baumann, Gruppenleiter Unified Communication & Collaboration, Tel. +41 44 632 49 03 oder E-Mail pius.baumann@id.ethz.ch, gerne zur Verfügung (keine Bewerbungsunterlagen).

 

To apply for this job please visit emea2.softfactors.com.