Senior Network Engineer (w/m) – ETH Zürich

  • Vollzeit
  • Region Zürich
  • Diese Position wurde vergeben

Webseite ETH Zürich

Zur Unterstützung von Forschung und Lehre sind die Informatikdienste der ETH Zürich als Dienstleistungsorganisation in einer grossen und komplexen IT-Umgebung tätig. Die Gruppe Datennetze der Sektion ICT-Networks ist für das Design, den Life-Cycle, den operativen Betrieb und den 3rd-Level-Support des Netzwerks der ETH Zürich zuständig, welches über 180 Gebäude in der ganzen Schweiz verteilt ist. Die Gruppe verantwortet und verwaltet dabei 80’000 Netzwerk-Ports und über 4’000 Accesspoints im Access/Campus, den MPLS Core und das VXLAN Netzwerk mehrerer Datacenter. Der Betrieb der Firewall, VPN-Concentrator und Loadbalancer fällt ebenfalls in den Verantwortungsbereich der Gruppe. Zur Verstärkung unseres Teams mit derzeit 7 Mitarbeitenden suchen wir eine/n teamfähige/n, motivierte/n Senior Network Engineer (w/m).

Stellenbeschreibung

Diese abwechslungsreiche Stelle umfasst das Design, die Weiterentwicklung, die Federführung beim Life-Cycle und somit auch die Implementierung und den Betrieb unserer Datennetze. Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit liegt auf den Core- und Datacenter-Netzen sowie Firewall und VPN. Die Etablierung und Dokumentation der zugehörigen Betriebsprozesse gehört ebenso zu den Aufgaben, wie der Knowhow-Transfer innerhalb des Teams und zu den anderen Gruppen. Die Unterstützung bei der Fehlereingrenzung und zeitweisen Betreuung unserer Hotline runden die interessanten Aufgaben ab.

Ihr Profil

Für die erfolgreiche Ausführung dieser anspruchsvollen Aufgaben verfügen Sie über eine abgeschlossene Informatik- oder vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung (FH oder HF) oder einen vergleichbaren technischen Hintergrund und mehrjährige Erfahrung in der Planung und Umsetzung sowie im Tagesbetrieb grosser Netzwerkinstallationen, basierend auf Protokollen wie BGP und VXLAN EVPN. Erfahrung bei der (komplexen) Fehlereingrenzung und -analyse sowie der Zusammenarbeit mit Herstellern ergänzen Ihr Profil optimal. Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung mit Geräten der Firma Cisco; entsprechende höherwertige Zertifizierungen sind erwünscht und von Vorteil. Gute schriftliche und mündliche Deutsch- und Englischkenntnisse sind unverzichtbar.

ETH Zürich

Die ETH Zürich ist eine der besten technisch-naturwissenschaftlichen Hochschulen der Welt. Wir sind bekannt für unsere exzellente Lehre, wegweisende Grundlagenforschung und den direkten Transfer von neuen Erkenntnissen in die Gesellschaft. Über 30’000 Menschen aus mehr als 120 Ländern finden bei uns ein Umfeld, das eigenständiges Denken fördert, und ein Klima, das zu Spitzenleistungen inspiriert. Im Herzen Europas und weltweit vernetzt entwickeln wir gemeinsam Lösungen für die globalen Herausforderungen von heute und morgen.

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit den folgenden Unterlagen: Motivationsschreiben, Lebenslauf, Diplomen, Arbeitszeugnissen und Referenzen. Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über das Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt.

Weitere Informationen über die Sektion ICT-Networks der Informatikdienste finden Sie auf unserer Webseite www.id.ethz.ch. Für Auskünfte steht Ihnen Herr Stephan Walder, Gruppenleiter Datennetze per E-Mail stephan.walder@id.ethz.ch (keine Bewerbungsunterlagen), gerne zur Verfügung.