Sachbearbeitung Sicherheitskurse SGU – ETH Zürich

Webseite ETH Zürich

 

Die Abteilung Sicherheit, Gesundheit und Umwelt (SGU) ist für die Sicherheit an der ETH Zürich zuständig. Die Sektion «SGU-Training» organisiert Sicherheitstrainings und Kurse zu verschiedensten Themen betreffend Sicherheit, Gesundheit und Umwelt für alle ETH-Angehörigen. Auf Mai 2020 oder nach Vereinbarung suchen wir eine Sachbearbeitung Sicherheitskurse.

Stellenbeschreibung

Unser kleines Team ist für das Sicherheitsausbildungsprogramm und alle administrativen Aufgaben bei Organisation, Abwicklung und Nachbereitung von Kursmodulen zuständig. Dazu gehören die Planung und die Ausschreibung von Kursen, die Verwaltung von Kursdaten mit Hilfe einer Datenbank, die Betreuung der Kurse während der Durchführung sowie die Auswertung der Rückmeldungen der Teilnehmenden. Innerhalb der ETH Zürich führen wir zudem Sensibilisierungs-, Informations- und Standaktionen durch.

Neben der Bearbeitung der Kursadministration zählen wir auf Ihre Mitarbeit bei der Konzeption von Ausbildungs­modulen. Dazu gehört die Entwicklung von E-Learning-Modulen und die Bereitstellung von Kursinhalten auf Online-Portalen. Des Weiteren unterstützen Sie bei der Bearbeitung von SGU-Projekten zu Sicherheitsthemen. Mit Ihrer authentischen und offenen Art macht Ihnen auch die Betreuung von Informations- und Sensibilisierungsaktionen Spass.

Ihr Profil

Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung und einige Jahre Berufserfahrung, sowie ein solides Fachwissen in den Aufgabengebieten Administration und Organisation von Ausbildungen und Veranstaltungen. Für die vielfältigen Aufgaben in unserer komplexen Hochschul-Organisation bringen Sie überdurchschnittlich gute Anwenderkenntnisse der Microsoft Office Produkte mit und Sie arbeiten sich schnell in neue Applikationen ein. Erfahrung bei der Anwendung eines Content Management Systems, sowie Kenntnisse zu «daylight», «moodle» und/oder Software zur Erstellung von Erklärfilmen sind ebenso von Vorteil.

Die Formulierung von Texten in stilsicherem Deutsch und Englisch fällt Ihnen leicht. Sie führen Ihre Arbeit sorgfältig und mit Freude aus, pflegen gute Umgangsformen, handeln verantwortungsbewusst, besitzen ein grosses Organisations­talent und schätzen den Austausch mit verschiedensten Ansprechpersonen aus allen ETH-Bereichen. Sie sind dienstleistungsorientiert, ein/e Teamplayer/-in, bleiben auch in hektischen Zeiten verlässlich und behalten jederzeit die Übersicht und Ihren Humor.

ETH Zürich

Die ETH Zürich ist eine der besten technisch-naturwissenschaftlichen Hochschulen der Welt. Wir sind bekannt für unsere exzellente Lehre, wegweisende Grundlagenforschung und den direkten Transfer von neuen Erkenntnissen in die Gesellschaft. Über 30’000 Menschen aus mehr als 120 Ländern finden bei uns ein Umfeld, das eigenständiges Denken fördert, und ein Klima, das zu Spitzenleistungen inspiriert. Im Herzen Europas und weltweit vernetzt entwickeln wir gemeinsam Lösungen für die globalen Herausforderungen von heute und morgen.

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit den folgenden Unterlagen:

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Diplome und Arbeitszeugnisse

Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über das Online-Bewerbungsportal, Eingabefrist ist der 22. März 2020. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt.

Weitere Informationen über die Abteilung SGU, finden Sie auf unserer Webseite. Für Auskünfte steht Ihnen Frau Anne K. Thomas, +41 44 632 65 33, akt@ethz.ch, (keine Bewerbungsunterlagen) gerne zur Verfügung.

 

To apply for this job please visit emea2.softfactors.com.