Projektleiter*in Kanalbau, 80–100 % – ERZ Entsorgung + Recycling Zürich

  • Vollzeit
  • Zürich

Website Stadt Zürich

Wir sind stolz darauf unsere Stadt für Sie sauber und sicher zu halten. Dafür sammelt ERZ täglich über 30'000 Züri-Säcke ein, reinigt Strassen, Trottoirs, Parkanlagen und Gewässer und unterhält einen durchdachten Wertstoffkreislauf für Stoffe wie Papier, Glas, Metall und Bioabfall.

Möchten Sie beruflichen den Wasserkreislauf schützen? Als Projektleiter*in Kanalbau, prägen Sie bei ERZ die Zukunft der Stadt Zürich im Bereich der Aufbereitung und Verwertung von Abwasser. Sie schützen das Grundwasser und somit den natürlichen Wasserkreislauf. Gemeinsam setzen wir uns für ein sauberes, innovatives und nachhaltiges Zürich ein.

Bereit für einen Job mit Sinn? Dann bewerben Sie sich bei uns als

Projektleiter*in Kanalbau, 80–100 %

Ihre Aufgaben

  • Sie schützen das Grundwasser von Zürich und sind verantwortlich für die Umsetzung von Projekten im baulichen Unterhalt des städtischen Kanalnetzes.
  • Sie betreuen Kanalbaustellen und Spezialbauwerke wie Regenbecken oder Pumpwerke von der Planung bis zur Ausführung inklusive aller Abnahmen und Prüfungen.
  • Sie erstellen Konzepte, Entscheidungsgrundlagen, Ausschreibungen sowie Verträge und übernehmen intern wie extern sowohl die Koordination als auch Verhandlungen.
  • Sie beraten und unterstützen innerstädtische Stellen bei der Umsetzung des Qualitätsmanagements.
  • Sie kontrollieren die Einhaltung der Bauqualität und nehmen zur reibungslosen Übernahme die Sicht des Kanalbetriebs ein.

Sie bringen mit

  • Interesse daran sich mit grosser Eigenverantwortung in der Schnittstelle zwischen Betrieb, Baustelle und Planung zu bewegen
  • Abgeschlossenes Studium als Bau- oder Umweltingenieur*in (FH oder Uni / ETH)
  • Einige Jahre Berufserfahrung, bevorzugt im Bau von Kanalisationen oder Spezialbauwerken
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Niveau C1), Verhandlungsgeschick sowie Freude am Umgang mit Menschen unterschiedlicher Berufsgruppen
  • Bereitschaft zum Leisten von Pikettdienst (ca. 4 Wochen jährlich), Führerschein Kat. B

Wir bieten Ihnen

Ein modernes und zukunftsgerichtetes Arbeitsumfeld in einem aufgeschlossenen Team, attraktive Anstellungsbedingungen, überdurchschnittliche Sozialleistungen, Möglichkeiten für mobiles Arbeiten sowie eine sorgfältige Einarbeitung in Ihre Tätigkeit.

Zudem unterstützen wir die Weiterentwicklung unserer Mitarbeitenden durch das breite Bildungsangebot der Stadt Zürich sowie gezielte, externe Bildungsmassnahmen.

ERZ steht für Diversität und gemischte Teams. Wir freuen uns sehr über Bewerbungen von Frauen.

Interessiert?
Für weitere Auskünfte steht Ihnen aus dem Bereich Human Resources Frau Yvonne Kohler, Tel. +41 44 417 52 67, gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte online einreichen.
Referenz-Nr.: 35414

Tagged as: ERZ

To apply for this job please visit www.stadt-zuerich.ch.