Leiter/in Fachbereich Landsysteme schwer und Spezialmaterial 80 – 100% – armasuisse

  • Teilzeit
  • Bern

Webseite Bundesverwaltung für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport VBS

Spannende Arbeit jeden Tag
Mit Ihrem Team beschaffen Sie im Bundesamt für Rüstung armasuisse technologisch hochstehende Kampf- und Unterstützungssysteme, Genie-, Rettungs- und Versorgungsmaterial.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für Evaluation, Entwicklung und Beschaffung von komplexen Vorhaben, inklusive Sicherstellung der technischen Integrität der betreuten Systeme im Fachbereich über den ganzen Lebensweg
  • Führung des Fachbereiches in fachlicher, organisatorischer, planerischer, finanzieller und personeller Verantwortung
  • Steuerung und Controlling anspruchsvoller Vorhaben in den Bereichen gepanzerte Kampf- und Unterstützungsfahrzeuge, militärische Brückensysteme, Wasserfahrzeuge, Baumaschinen und Umschlagmittel, Material für die Katastrophenhilfe und die Ver- und Entsorgung sowie der Integration von Munition, Sekundärbewaffnungen, Aufklärungs-, Führungs- und Kommunikationssystemen
  • Mitglied der Geschäftsleitung des Kompetenzbereiches Landsysteme
  • Mitarbeit in Departements übergreifenden Arbeitsgruppen im Bereich bodengestützte Mobilität, Schutz und Waffenwirkung und damit zusammenhängenden zukünftigen Herausforderungen

Ihr Profil

  • Sie besitzen einen Hochschulabschluss, vorzugsweise als Ingenieur/in ETH/FH und Weiterbildung in den Bereichen Betriebswirtschaft und Unternehmensführung
  • Sie haben sich eine mehrjährige Berufserfahrung in der Projekt- und Personalführung angeeignet und sind es gewohnt, komplexe,
    interdisziplinäre Aufgaben mit verschiedenen, anspruchsvollen Partnern im nationalen und internationalen Umfeld selbständig zu lösen
  • Sie sind eine teamfähige, kommunikative Persönlichkeit und verfügen über ausgewiesene Sozialkompetenzen im konzeptionellen, vorausschauenden und gut vernetzten Denken und Handeln
  • Gute aktive Kenntnisse mindestens einer zweiten Amtssprache und passive Kenntnisse einer dritten Amtssprache, sowie Englisch
  • Gute Kenntnisse des Departementbereiches Verteidigung – vorzugsweise als Offizier/in der Schweizer Armee, runden ihre Kompetenzen ab

armasuisse ist das Kompetenzzentrum des Bundes für die Beschaffung von komplexen und sicherheitsrelevanten Systemen und Gütern sowie für das Technologie- und Immobilienmanagement.

Der Kompetenzbereich Landsysteme beschafft Fahrzeuge, Geräte, Munition sowie komplexe Waffenund Ausbildungssysteme.

Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden
und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Onlinebewerbung unter www.stelle.admin.ch, Ref. Code 43900

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an
Reto Maurer
Leiter Kompetenzbereich Landsysteme
Tel. +41 58 483 87 35

Anmeldeschluss 10. Dezember 2020

Weitere interessante Stellenangebote der Bundesverwaltung finden Sie unter www.stelle.admin.ch

Um sich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte ohws.prospective.ch.