Koordinator/-in Wissenschaftliches Sekretariat Departement Gesundheit 60% – ZHAW

  • Teilzeit
  • Winterthur

Webseite Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Forschung mitgestalten?
Mit Engagement übernehmen Sie das Projekt «Aufbaus und der Leitung eines Wissenschaftliches Sekretariats zur Forschung in der Gesundheit».

Forschung mitgestalten? Mit Engagement übernehmen Sie das Projekt «Aufbaus und der Leitung eines Wissenschaftliches Sekretariats zur Forschung in der Gesundheit».
Die Stelle ist befristet auf zwei Jahre und geht mit einer Evaluation des Wissenschaftlichen Sekretariats einher. Je nachdem besteht die Möglichkeit einer Verlängerung.

Institutsübergreifend soll am Departement Gesundheit ein wissenschaftliches Sekretariat entstehen, das die Forschenden beim gesamten Ablauf von Forschungsvorhaben von der Drittmittelakquise über die Projektkoordination bis hin zum Projektabschluss unterstützen wird.

  • Sie bauen das institutsübergreifende wissenschaftliche Sekretariat auf. Dieser Prozess erfolgt in enger Absprache mit den Leitenden der Forschungsabteilungen.
  • Sie unterstützen die Forschungsabteilungen systematisch in der Drittmittelakquise (Pre- und Postgrant Phase), lesen kritisch Forschungsanträge, wissenschaftliche Berichte, Ethikgesuche und geben Unterstützung in der Einhaltung der formellen und strukturellen Anforderungen.
  • Sie unterstützen die Projektleitenden im Projektmanagement bei Forschungsprojekten.
  • Sie identifizieren aktiv relevante Forschungsaufrufe und erkunden neue Forschungs- und Fördermöglichkeiten.
  • Sie pflegen aktiv den Kontakt mit Forschungsförderern und Stiftungen.
  • Sie kommunizieren mit nationalen und internationalen Projektpartnern und Behörden.
  • Zusammen mit den Forschungsleitenden entwickeln Sie bestehende Qualitätssicherungselemente und Standards weiter (Prozesse, Checklisten, Datenablage, Datensicherung usw.).
  • Sie verfügen über eine Promotion in einem Gesundheitsberuf, Humanmedizin, Biologie, Psychologie, Soziologie, oder einem verwandten Fach.
  • Sie haben Interesse an Forschung zu Gesundheits- und Public Health Themen.
  • Erwartet wird nachgewiesene Erfahrung in Drittmittelakquise, Durchführung von Forschungsprojekten und Verfassen von wissenschalftichen Texten.
  • Sie arbeiten selbständig, gewissenhaft und ergebnisorientiert und verfügen über Organisationstalent und hohe Sozialkompetenz.
  • Sie sind stilsicher in Deutsch, verfügen über ausgezeichnete Englischkenntnisse.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung bis zum 31. Oktober 2021.

Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist mit über 13’000 Studierenden und rund 3’000 Mitarbeitenden eine der grössten Mehrsparten-Fachhochschulen der Schweiz.

Am Departement Gesundheit der ZHAW wird in den fünf Instituten für Gesundheitswissenschaften, Hebammen, Pflege, Physiotherapie und Ergotherapie geforscht

Sabrina Leu
Recruiting Manager

Tagged as: ZHAW

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte ohws.prospective.ch.