IT-Supporter (m/w) 80-100% – Bernmobil

  • Teilzeit
  • Bern
  • Diese Position wurde vergeben

Webseite BERNMOBIL

Mir mache Bärn mobil!

BERNMOBIL erfüllt als traditionelles, bekanntes Verkehrsunternehmen zusammen mit Partnern die Mobilitätsbedürfnisse im öffentlichen Verkehr und zählt zu den attraktivsten Arbeitgeberinnen der Region Bern. Wir befördern jährlich über 100 Millionen Fahrgäste.

Um diese Leistung zu bewältigen, unterstützt der Bereich IT die anderen Bereiche von BERNMOBIL durch verschiedene interne Dienstleistungen. Zur Verstärkung des bestehenden Teams suchen wir einen IT-Supporter (m/w) 80-100%

Ihre Aufgaben
  • Entgegennahme und zeitgerechte Abarbeitung von Störungen, Änderungen und Aufträgen im 1st und 2nd Level Support
  • Verwalten von Clients, Usern und Berechtigungsgruppen mit modernen Verwaltungswerkzeugen
  • Installation, Konfiguration und Weiterentwicklung der IT-Arbeitsplätze mithilfe SCCM/GPOs (Mitarbeit Clientengeneering)
  • Service Management Tätigkeiten mit verschiedenen internen und externen Stellen
  • Unterstützung im Bereich Festnetz- sowie Mobiltelefonie

Ihr Profil

  • Erfahrener IT-Supporter (m/w) mit entsprechenden Berufs- und Weiterbildungen
  • Motiviert für Supporttätigkeiten im 6-köpfigen Team IT-Betrieb
  • Erfahrung im Umgang mit Microsoft Domänen (Active Directory, GPOs), iPhones, Printserver, LAN und W-LAN
  • Kenntnisse von SCCM, MobileIron, PowerShell sowie ITIL von Vorteil
  • Bereitschaft zur Übernahme von Einsätzen ausserhalb der normalen Arbeitszeit (ca. alle 7 Wochen)

Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet, moderne Arbeitsmittel, ein fortschrittliches Arbeitszeitmodell und gute Sozialleistungen.

Für Fragen steht Ihnen Joel Lanz, Leiter IT-Betrieb unter 031 321 82 16 gerne zur Verfügung.

Erfüllen Sie unser Anforderungsprofil? Wollen Sie das neue engagierte Mitglied in unserem kollegialen IT-Team werden und an einem zentral gelegenen Ort in der Stadt Bern arbeiten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen! Bewerbungen von Frauen sind sehr willkommen.