Dozent/-in Weiterbildung Physiotherapie für den Bereich Interprofessionelles Schmerzmanagement und msk Physiotherapie 40% – ZHAW

  • Teilzeit
  • Winterthur

Webseite Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Setzen Sie Ihr Fachwissen sowie Ihre mehrjährige Paxiserfahrung als Physiotherapeut/-in in einem abwechslungsreichen und dynamischen Arbeitsfeld ein.

Setzen Sie Ihr Fachwissen sowie Ihre mehrjährige Paxiserfahrung als Physiotherapeut/-in in einem abwechslungsreichen und dynamischen Arbeitsfeld ein.

  • Organisation, Planung, Evaluation und Weiterentwicklung des MAS Interprofessionelles Schmerzmanagement
  • Akquise, Beratung und Begleitung von Kursteilnehmenden und Studierenden
  • Dozententätigkeit im Bereich Schmerz und msk Physiotherapie
  • Koordination und Planung der interprofessionellen Zusammenarbeit
  • Mitverantwortung bei der Konzeption und Umsetzung von Marketingmassnahmen im Fachbereich
  • Kontaktpflege und Austausch mit verantwortlichen Führungs- und Fachpersonen in der klinischen Praxis
  • Begleitung und Beurteilung von Studierenden bei der Erstellung ihrer Masterarbeit
  • Korrektur diverser Leistungsnachweise und Prüfungen im Berech msk Physiotherapie

Je nach Kompetenzen und Interesse sind Lehrtätigkeiten in der Weiterbildung und aktive Mitarbeit in weiteren Modulen/Leistungsbereichen innerhalb des Instituts für Physiotherapie und/oder im Bereich der interprofessionellen Lehre möglich.

Für diese Tätigkeit erwarten wir ein abgeschlossenes Masterstudium in Physiotherapie in den Bereichen Schmerz und msk Physiotherapie sowie mehrjährige Praxiserfahrung als Physiotherapeutin oder Physiotherapeut im Fachbereich Schmerz in einem interprofessionellen Setting. Sie verfügen über ein breites, evidenzbasiertes und zukunftsorientiertes Fachwissen und bringen idealerweise Unterrichtserfahrung sowie eine hochschuldidaktische Ausbildung im Rahmen von 10 ECTS mit. Eine strukturierte, gewissenhafte Arbeitsweise und sehr gute Kenntnisse im Umgang mit digitalen Medien setzen wir voraus. Wir wünschen uns eine verantwortungsbewusste, teamfähige, engagierte und flexible Person, welche bereit ist, sich aktiv und konstruktiv einzubringen und bestehendes weiterzuentwickeln. Sie zeichnen sich zudem als kommunikative, offene und dienstleistungsorientierte Persönlichkeit aus und sind im Gesundheits- und Schmerzbereich national und auch interprofessionell gut vernetzt. Erfahrung in der Projektleitung, Freude an Aufgaben in einem dynamischen Umfeld und unternehmerisches Denken runden Ihr Profil ab.

Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist mit über 13’000 Studierenden und rund 3’000 Mitarbeitenden eine der grössten Mehrsparten-Fachhochschulen der Schweiz.

Das Departement Gesundheit ist das grösste und renommierteste Schweizer Bildungs- und Forschungszentrum für Ergotherapie, Hebammen, Pflege, Physiotherapie und Gesundheitswissenschaften.

Das Institut für Physiotherapie (IPT) am Departement Gesundheit betreibt mit 800 Studierenden in BSc, MSc und in der Weiterbildung Lehre und Forschung im Gesundheitswesen. Das Institut steht für hohe Qualität und nationale sowie internationale Vernetzung.

Sabrina Leu
Recruiting Manager

Tagged as: ZHAW

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte ohws.prospective.ch.