Dozent/-in Physik, Forschungsschwerpunkt Angewandte Optik 80 – 100 % – ZHAW

  • Teilzeit
  • Wädenswil

Webseite Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Das Spannungsfeld zwischen Lehre (Physik/Mathematik) und angewandter Forschung/Entwicklung (Optik) sehen Sie als persönliche Chance, um im Team beide Bereiche innovativ voranzutreiben.

Das Spannungsfeld zwischen Lehre (Physik/Mathematik) und angewandter Forschung/Entwicklung (Optik) sehen Sie als persönliche Chance, um im Team beide Bereiche innovativ voranzutreiben.

  • Mitwirkung in anwendungsorientierten Forschungs- und Entwicklungsprojekten (F&E) im Bereich der Optik
  • Sie bearbeiten (Ihren Kompetenzen entsprechend) aktive Labortätigkeiten und/oder Simulationen Projekte aus den Bereichen Optischen Messtechnik und Sensorik, Vision, Spektroskopie, Nutzung lichtbasierter Effekte für industrielle Anwendungen
  • Unterricht in Physik (allenfalls Mathematik) auf Bachelorstufe für diverse Ingenieurstudienrichtungen, Weiterentwicklung der entsprechenden Kurse, allenfalls auch im Gebiet der Weiterbildung
  • Betreuung von Studierenden bei Projekt-, Bachelor- und Masterarbeiten
  • Mitgestaltung und Ausbau des Schwerpunktes durch Akquise von eigenen Projekten
  • Das Arbeitspensum teilt sich für die Bereiche Lehre und F&E idealerweise je zur Hälfte
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in Physik mit Promotion auf einem Gebiet der Optik
  • Einige Jahre Berufserfahrung in der Industrie mit Bezug zur Optik
  • Erfahrung entweder in der Realisierung von optischen Mess- und Analysetechniken und Durchführung von Experimenten odermit optischen Simulationen
  • Gute Vernetzung mit der Industrie und Interesse,anwendungsorientierte Forschung und Entwicklung mit industriellen Partnern aktiv voranzutreiben
  • Freude am Austausch mit jungen Menschen bei der Vermittlung der stufengerechten Grundlagenfächer Physik (Mathematik)
  • Bereitschaft zur didaktischen Reflexion im Team zur nachhaltigen Weiterentwicklung des Unterrichts

Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist mit über 13’000 Studierenden und rund 3’000 Mitarbeitenden eine der grössten Mehrsparten-Fachhochschulen der Schweiz.

An der School of Engineering beteiligt sich das Institut für Angewandte Mathematik und Physik (IAMP) am Grundlagenunterricht in Physik und Mathematik und betreibt Forschung und Entwicklung in den Schwerpunkten Angewandte Optik, Applied Complex Systems Science, Sicherheitskritische Systeme sowie Wissenschaftliches Rechnen und Algorithmik.

Nadine Mueller
Recruiting Manager

Tagged as: ZHAW

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte ohws.prospective.ch.