Solution Architect (w/m/d) – Arbeitspensum: 80% – 100% / Arbeitsort: Rotkreuz – Mobility

  • Teilzeit
  • Rotkreuz
  • 31. Dezember 2024

Webseite Mobility

Bei Mobility gestalten wir die Mobilität der Zukunft – nachhaltig und innovativ. Dies ist nur mit einer durchdachten und strategischen Architektur und mit einem strukturierten Data Management möglich, welches datenbasierte Entscheide ermöglicht. In dieser sinnstiftenden und verantwortungsvollen Tätigkeit gestaltest du zusammen mit unserem Architekten die technische Struktur von Lösungen mit und verantwortest dabei das Data Management des Unternehmens. Du wirst Prozesse und Richtlinien rund um Data Governance neu ausarbeiten und in den Fachbereichen verankern, was die Entscheidungsprozesse massgeblich unterstützen wird.

 

Deine Aufgaben

In der Rolle “Solution Architect”
  • Im Rahmen von Projekten und Change Requests analysierst du Anforderungen und definierst technische Lösungskonzepte
  • Du berätst Fachexperten, Projektleitende und Teammitglieder bei technischen Fragestellungen
  • Du hilfst beim Aufbau von Richt- und Leitlinien sowie Best Practices um die Entwickler:innen bei der Umsetzung zu unterstützen
  • In enger Zusammenarbeit mit Projektleitenden stellst du sicher, dass die erarbeiteten, technischen Konzepte umgesetzt werden
  • Du definierst die System-Zielarchitektur in Zusammenarbeit mit dem Enterprise Architekt
In der Rolle als “Data Steward”
  • Du übernimmst die Rolle als Business Process Owner für den Prozess “Data Management”
  • Du führst die Data Management Organisation und stellst die Datenqualität und Integrität sicher
  • Du übernimmst die Verantwortung für das Datenmodell der Mobility. Im Rahmen von Projekten und Change-Requests wird dieses laufend weiterentwickelt
  • Du erstellt und entwickelst die Data Strategy weiter, in Zusammenarbeit mit dem Data Platform Engineer
  • Du stellst durch die Data Governance sicher, dass Datenschutz und Datensicherheit gewährleistet sind

 

Das bringst du mit

  • Du bringst mehrjährige Berufserfahrung als Solutions Architect mit. Erfahrung als Data Steward ist von Vorteil
  • Du hast grosses Interesse am Thema “Data Management”
  • Ein hohes technisches Verständnis und die Fähigkeit komplexe und technische Konzepte verständlich zu erklären zeichnen dich aus
  • Du hast eine abgeschlossene Aus- oder Weiterbildung auf Niveau Fachhochschule oder gleichwertige Ausbildung
  • Du besitzt ein Flair für Vermittlungs- und Aufbauarbeit in der Organisation und kannst Personen aus dem Fachbereich für das Thema Data Management begeistern
  • Du arbeitest fokussiert, lösungsorientiert, denkst vernetzt, hast hohe Kommunikations-Skills und bringst Erfahrungen in agilen Arbeitsweisen mit
  • Du sprichst fliessend Deutsch und kannst dich auf Englisch verständigen

 

“Bei Mobility lassen sich die eigenen, sehr fachspezifischen Skills einsetzen –  in Verbindung mit dem Beitrag für die Vision einer lebensfreundlicheren Umwelt – das ist einzigartig.”

Jonas Nissen, Technology Engineering

 

Kontakt:
Mobility als Arbeitgeberin
Durch Wertschätzung und Respekt geprägt – das ist Mobility als Arbeitgeberin. Dabei sind unsere Mitarbeitenden unsere Kernkompetenz, welche wir aktiv fordern und fördern. Wir stellen hohe Anforderungen und unterstützen individuell mit gezielten Massnahmen, damit die täglichen Herausforderungen eigenverantwortlich und engagiert erledigt werden können. Mitunter trägt die einzigartige Unternehmenskultur ihren Teil dazu bei, dass Mitarbeitende mit Freude ihre Arbeit verrichten. Lass dich vom Mobility-Spirit überzeugen und leiste deinen Teil zu einer sinnstiftenden Geschäftsidee.
0412482062

CHNO1743.6

Verschlagwortet als: Mobility

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte apply.refline.ch.