Einträge von alisha

EIN JAHR FRAUENSTREIK: BUNDESPRÄSIDENTIN LÄDT BÄUERIN EIN

Über 500’000 Frauen gingen auf die Strasse, am 14. Juni 2019. Unter Ihnen auch Bäuerinnen, sie machten auf ihre Anliegen aufmerksam. Unter dem Motto “Zeit. Lohn. Respekt.” forderten die Frauen, dass ihre Arbeit finanziell und gesellschaftlich aufgewertet wird. Ebenso, dass es für die Betreuungsarbeit mehr Zeit und Geld geben soll. Vergangenen Samstag zog Simonetta Sommaruga […]

TRADITIONSREICH UND FRAUENARM

Aldi, Bertelsmann, Bosch, Burda, Otto, Oetker, Haniel, Axel Springer – die grossen deutschen Familienunternehmen prägen als Ikonen des Unternehmertums die deutsche Wirtschaft; mehr als die Hälfte der 100 größten deutschen Familienunternehmen besteht seit mehr als einem Jahrhundert. Ihr Führungsverständnis erscheint allerdings meist ebenso alt wie die Unternehmen selbst: Am 1. März 2020 sind weniger als […]

DIPLOMATEN IM DIENST DER DIVERSITÄT

Diversität ist oft nur ein Schlagwort. Es gibt aber durchaus Firmen, in denen das Thema aktiv angepackt wird: So zum Beispiel bei der Schindler Schweiz. Im Interview erläutern Dominique Widmer und Bernhard Gisler, wie bei Schindler eine Diversitätsitiative zustande kam und wieso sie sich beide für die Vielfalt der Kulturen, Generationen unde Geschlechter stark machen. […]

UNIVERSITÄT ST.GALLEN LANCIERT INITIATIVE GEGEN FACHKRÄFTEMANGEL

“Career Relaunch 2019” heisst das neu entwickelte Format der Executive School of Management Technologie and Law der Universität St.Gallen. Diese Dialogplattform bringt Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik sowie hochqualifizierte Damen und Herren zusammen. Mit diesem Novum auf dem hiesigen Weiterbildungsmarkt möchte die Universität St.Gallen einen Beitrag zur Lösung des Fachkräfte-Dilemmas auf dem […]